AUF EIN NEUES

Idee und Ausführung: Stephanie Thies

Herzlich willkommen auf meinem Benefiz-Häkel-Blog !

Granny-HäklerInnen aufgepasst:

An die Nadeln! Es geht wieder los! Die nächste wunderbare - phantastische - einzigartige - BENEFIZDECKE entsteht!

Nachdem unsere Granny-Decke wieder einmal ein großer Erfolg war, soll für das Frauenfest im März 2017 zugunsten der EJSA ein neues Häkelkunstwerk Gestalt annehmen.

Wer mithäkeln möchte: WIR FREUEN UNS !!!

Gerne könnt ihr eure Kunstwerke für den guten Zweck spenden:
Gehäkelt werden Granny-Squares aus Baumwoll-Garn; Nadel 2,5-3,0; Größe der Quadrate: 12x12 cm.






Freitag, 8. Februar 2013

Feierliche Deckenübergabe

We proudly present...

...unsere tolle einzigartige Decke wird ausgestellt!

Heute Vormittag haben wir die Decke in Hof in den KAUFHOF gebracht, wo wir bereits von Herrn Weishaupt (Mitte hinten), dem Geschäftsführer erwartet wurden.
(Vielen herzlichen Dank an Sigi Obermüller, die das Ganze auf den Weg gebracht hat!)

von links: Stephanie Thies, Hülya Wunderlich (EJSA), Renate Hertrich-Hager, Hr. Weishaupt, Sigi Obermüller, Doris Krudwig

Herr Weishaupt hat sich freundlicherweise bereit erklärt unser Kunstwerk ganze 4 Wochen lang (!) direkt in den Verkaufsräumen im Erdgeschoss (bei Handtaschen und Dessous - eben dort, wo Frauen so anzutreffen sind!) auszustellen.

Sobald die Decke dekoriert ist (dies übernehmen exklusiv ein Dekorateur und eine Dekorateurin des Kaufhof-Teams), werde ich nochmals vorbeischauen und Fotos schießen (meine Wenigkeit steht übrigens vorne links).

Zusätzlich habe ich ein kleines Plakat erstellt, auf dem die wichtigsten Infos zur Decke stehen. Dieses Plakat wird mit ausgestellt werden, damit auch jeder, den es interessiert, lesen kann, was das genau für ein Stück Häkelkunst ist.

So hoffe ich, dass möglichst viele Leute unsere Decke bestaunen und sich vielleicht der ein oder andere findet, der das Teil unbedingt haben muss!
Bin schon gespannt, wie sich die Versteigerung dieses Jahr entwickelt.

Lisbeth Kaupenjohann von der Frankenpost war auch da und wird einen Artikel über unser Projekt für die Zeitung schreiben.
So haben wir dieses Jahr extra viel Publicity!

Na, wenn wir da nicht ewig viel Geld ersteigern, weiß ich auch nicht...?!

***********************************************************************


So - und jetzt möchte ich auch nochmals meine fleißigen MithäklerInnen erwähnen und ihnen für die tolle und kreative Häkelarbeit danken:

DANKE - DANKE - DANKE - DANKE - DANKE - DANKE



 
Dankeschön INGRID
 
 
 

 
Dankeschön ROSIE
 
 
 

 
Dankeschön KARIN
 
 
 

 
Dankeschön LIZ
 
 
 

 
Dankeschön LILI & MARIE MARITTA
 
 
 

 
Dankeschön ANNELIESE
 
 
 

 
Dankeschön KATHRIN
 
 
 

 
Dankeschön DORIS
 
 
 

 
Dankeschön BÄRBEL
 
 
 

 
Dankeschön PETRA
 
 
 
 
 
Dankeschön PATRICK & GERDI & ELLEN
 
 
Zusammen waren wir echt ein super Team! Und erst zusammen wirkt unser Werk so richtig gut!
Einmalig schön!




Und falls Ihr Euch fragt, was Ihr jetzt so mit Eurer Zeit anfangen sollt:
es wird garantiert ein neues Granny-Square-Deckenprojekt geben, denn dieses hat einfach super viel Spaß gemacht und das Ergebnis ist atemberaubend, sogar die Herren im Kaufhof waren ganz baff!

...und weil ich ohnehin schon mal da war...

 
...habe ich mich gleich mit neuer Baumwolle fürs nächste Projekt eingedeckt - damit mir nicht langweilig wird ;-)
 
Ein wunderschönes Wochenende und frohe Faschingstage!
stefanella

Kommentare:

  1. Tolle Fleißarbeit! Sieht super aus!
    Ich wünsche euch viel Glück bei der Versteigerung.

    Viele Grüße und ein schönes Wochenende
    wünscht Raphaela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo stefanella,
    eine wunderschöne Decke ist das geworden:-)
    Ich wünsche euch viel Glück beim Versteigern.
    lg bea

    Ich mache dann beim nächsten mal mit:-)

    AntwortenLöschen
  3. ui, schade, da wäre ich auch gerne dabei gewesen.

    gruss
    ingrid

    AntwortenLöschen