AUF EIN NEUES

Idee und Ausführung: Stephanie Thies

Herzlich willkommen auf meinem Benefiz-Häkel-Blog !

Granny-HäklerInnen aufgepasst:

An die Nadeln! Es geht wieder los! Die nächste wunderbare - phantastische - einzigartige - BENEFIZDECKE entsteht!

Nachdem unsere Granny-Decke wieder einmal ein großer Erfolg war, soll für das Frauenfest im März 2017 zugunsten der EJSA ein neues Häkelkunstwerk Gestalt annehmen.

Wer mithäkeln möchte: WIR FREUEN UNS !!!

Gerne könnt ihr eure Kunstwerke für den guten Zweck spenden:
Gehäkelt werden Granny-Squares aus Baumwoll-Garn; Nadel 2,5-3,0; Größe der Quadrate: 12x12 cm.






Sonntag, 18. Oktober 2015

Benefizdecke 2016

Unsere Prachtdecke 2015 hat eine stolze neue Besitzerin gefunden und wurde für 250 Euro abgegeben.
Über das Geld hat sich das Internationale Mädchen- und Frauenzentrum in Hof sehr gefreut und dankt allen Mithäklerinnen recht herzlich!
 
Versteigert haben wir im März.
Das ist eine ganze Ecke her.
 
Aber trotzdem und überhaupt: es soll natürlich wieder eine neue Decke entstehen, denn das Frauenfest am 08. März 2016 ist schon in Planung!
Da darf das Herzstück - die kunterbunte Grannydecke - mittlerweile schon ein fester Bestandteil und Symbol für Miteinander und kunterbunte Vielfalt - nicht fehlen!
 
Meint Ihr, wir schaffen es, bis Ende Januar wieder 252 Quadrate zusammen zu bekommen?
 
 
Ich denke schon!
Klar schaffen wir das!
Die Nadeln glühen schon wieder.
 
 
Für alle, die neu hier sind:
 
unsere kunterbunten Decken werden aus 252 Quadraten in 14 Quadraten x 18 Reihen zusammengesetzt.
 
Jedes Quadrat misst 12 x 12 cm, ist aus 100 % Baumwollgarn gehäkelt und darf in Farbe und Muster ganz nach dem Geschmack der Spenderin gehäkelt sein.
Da sind Eurer Phantasie und Eurem Können keine Grenzen gesetzt!
Bitte aber die Fäden vernähen und vielleicht auch leicht dämpfen oder in Form ziehen, das macht uns das Zusammenhäkeln um Vieles leichter!
Danke.
 
 
In den letzten Jahren haben zahlreiche Frauen und auch ein Mann mitgehäkelt und uns Ihre tollen Machwerke zugesandt. Die Zeitung hat über die Benefizdecken berichtet und die Unikate wurden 4 Wochen im Kaufhaus der Stadt ausgestellt und durften bewundert werden!
 
 Unser Projekt lebt davon, dass Gleichgesinnte und Interessierte ihr Können einsetzen und uns Quadrate spenden. Egal ob ihr uns eines oder 50 schickt - wir freuen uns über jedes Quadrat und die lieben Briefe, die uns von wildfremden Menschen in liebevollst verpackten Paketen geschickt werden!
 
Das Geld, das mit der Versteigerung der Decke anlässlich eines großen interkulturellen Frauenfestes am Weltfrauentag (8. März 2016) erzielt wird, geht zu 100% an das Internationale Mädchen- und Frauenzentrum hier in Hof, das mit zahlreichen Projekten (Hausaufgabenbetreuung, Sprachkurse, interkulturelle Feste, Hilfe bei Behördengängen, Kreativ-Treffs, Selbsthilfegruppen, Betreuung Alleinerziehender etc.) einen wichtigen Beitrag zur Integration und zum harmonischen Miteinander in unserer Stadt sorgt!
 
Mitmachen für die gute Sache! Jeder Beitrag zählt und ist ein kleines Puzzleteil im großen Ganzen!
 
 
Nähere Infos findet Ihr auch rechts in der sidebar:
- Infos zu den Maßen und zum Material
- die Adresse, an die Ihr bitte die Päckchen sendet
- Arbeit des Frauenzentrums
 
Wir würden uns riesig freuen, wenn Ihr (wieder) mit dabei seid!
 
Entschuldigt, dass "der Aufruf" so spät kommt, aber ich bin sicher, mit Euren flinken Nadeln sind die Quadrate für die 5. (!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!) Decke schnell beisammen!
 
 
Wir sind gespannt!
Habt vielen Dank für Euer Interesse!
 
Herzlichst,
Eure stefanella

Kommentare:

  1. Toll, dass wieder eine neue Decke kreiert wird.
    bin wieder dabei!

    AntwortenLöschen
  2. Hai - dieses Mal bin ich dabei, habe schon einige Quadrate vorbereitet und noch ein paar in Arbeit. Tolle Aktion!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo - da bin ich gern wieder mit dabei !! Schön , dass es diese Aktion weiter gibt.
    Viele Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  4. ich hatte in erinnerung, dass noch quadrate übrig seien, da dieses jahr eigentlich 2 decken entstehen sollten?

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann zwar die Annleitung so gut wie "ablesen", hätte aber trotzdem gern die Häkelschrift, damit die Maße stimmen. Wer kann das bitte organisieren?
    Viele Grüße, Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rosi,
      das oben ist nur ein Beispiel. Du kannst jedes Muster häkeln, das du möchtest, Hauptsache, es ist am Ende 12 x 12 cm. Gerade das bunte "Durcheinander" von Mustern und Farben macht den Reiz unseres Projektes aus. Wenn du also ein Lieblingsmuster hast, dann los! Wir freuen uns über jedes Quadrat, egal, ob von Profi, oder Anfänger gehäkelt.
      lg stefanella

      Löschen
  6. hallo!
    ich bin neu im Internet und kenn mich noch nicht gut aus. Deine Seite gefällt mir sehr gut. Würde auch gerne mitmachen. Wohin soll man die Grannys den schicken? Ich bitte um Auskunft
    herzlich Wollmaus 54

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen, wir haben die Aktion gerade eben entdeckt,
    Frage - stimmt der Grannyzähler?
    Falls ja sind wir spontan mit dabei zu helfen, damit es mehr warden, LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo!
      Es sind zwar schon ein paar mehr, aber wir haben noch lange nicht genug!
      Wir freuen uns sehr, wenn noch Quadrate dazukommen!
      Danke!

      Löschen
  8. Hallo,
    habe auch ein paar Quadrate gesendet und frage mich, ob sie vielleicht gar nicht angekommen sind.
    Sie haben eine lange Reise hinter sich und ich habe den Einruck hier geht es nicht so recht weiter.

    LG Ursula Schmid aus La Palma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie sind bestimmt angekommen. Da ich nicht ständig im Frauenzentrum vorbeischaue, sammeln sich die Päckchen dort, bis ich sie abhole. Sobald alles bei mir ist, wird hier aktualisiert.
      lg stefanella

      Löschen
  9. Hallo Stephanie,

    ich würde gerne für die nächste Decke mitmachen. Was muss ich tun?
    LG, Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,

      die Decke für 2017 ist schon wieder "in Arbeit", das heißt, wir sammeln schon wieder eifrig Quadrate, um das gute Stück zusammenpuzzeln zu können.
      Schön, dass Du mitmachen möchtest.

      Dafür schickst Du uns einzelne Häkelquadrate. Ein Quadrat sollte 12x12 cm groß sein, alle Fäden sollten vernäht sein und die Rückseite sollte auch schön aussehen, denn es wird ja eine Decke. Gehäkelt werden soll mit Baumwollgarn und Nadelstärke ca. 2,5 - 3,5 mm. Entsprechendes Garn ist z.B. Catania, Superglanz, Sonja etc.
      Bei Muster und Farbe kannst Du dich austoben. Schön wäre es, wenn die letzte Reihe in Weiß wäre, da auch in Weiß zusammengehäkelt wird. Auch einfarbige Quadrate und ganz einfache Muster werden gerne genommen, je nach Können und Geschmack.

      Die fertigen Quadrate bitte an das Mädchen- und Frauenzentrum in Hof schicken.
      Alle Infos und die Adresse auch rechts in der Seitenspalte!

      Danke und wir warten gespannt auf deine Quadrate!
      lg stefanella

      Löschen